Kein Hausratversicheurngsschutz für in 5 km entfernter Garage gelagerte Gegenstände

Versicherungsrecht / Beitrag vom: 12.05.2010

„Hausrat“, der in einer fast fünf km vom Versicherungsort ( Wohnung ) entfernten Garage gelagert wird, fällt nicht unter den Schutz einer Hausratversicherung.

Dies hat das Landgericht Coburg mit der Begründung entschieden, dass die Hausratversicherung voraussetze, dass dem Versicherten ein Minimum an Beobachtungs- und Überwachungsmöglichkeiten verbleibe.

mitgeteilt von Rechtsanwalt Ulrich Kelch
Fachanwalt für Versicherungsrecht.

Linten Rechtsanwälte

Zweigertstraße 37/41
45130 Essen

Telefon: 02 01 / 72 09 10
Telefax: 02 01 / 79 78 17

info[at]linten.de

Bürozeiten:
Montag 8:00 bis 19:00 Uhr
Dienstag - Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr

KONTAKT
Kontakt

MathGuard Sicherheitsabfrage. Bitte lösen Sie folgende Rechnung:
O3T         E8H      
  Q    1    N T   I9Q
RYK   PTI   NC2      
  F    K      S   C5B
TGN         HIQ