Arbeitsrecht

Ihr Partner im Arbeitsrecht: Linten Rechtsanwälte in Essen

Eine Kündigung im Job kann schnell Ihr gesamtes Leben ins Wanken bringen. Viele Angestellte fragen sich, wie sie sich davor schützen können oder ob ihnen eine Abfindung zusteht. Ein Rechtsanwalt ist hier Ihr richtige Ansprechpartner. Aber auch wenn Sie derjenige sind, der einen Mitarbeiter entlassen muss, ist der Rat eines Rechtsanwaltes sinnvoll, um etwaige spätere Forderungen des Gekündigten auszuschließen. Bei Linten Rechtsanwälte stehen Ihnen mehrere erfahrene Anwälte zur Verfügung, die sich auf das Thema Arbeitsrecht spezialisiert haben. Dabei beraten wir in unserer Kanzlei sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer. Unsere Fachanwälte beantworten gerne Ihre Fragen und vertreten Sie, wenn nötig, vor Gericht.

Beginn und Beendigung von Arbeitsverhältnissen

Das Arbeitsrecht regelt grundsätzlich die gesamte Erwerbstätigkeit unselbstständiger Arbeitnehmer. Das umfasst zum einen das Individualarbeitsrecht, welches Verordnungen zum Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer umfasst. Darunter fallen beispielsweise verbindliche Bestimmungen zur Arbeitszeit, die Regelung von Teilzeit oder Mutterschutz und auch der Kündigungsschutz. Das andere Teilgebiet ist das kollektive Arbeitsrecht. Dieses befasst sich mit Arbeitnehmern im Kollektiv, die sich beispielsweise in Gewerkschaften oder Betriebsräten organisieren. Konkret befassen sich viele Fälle des Arbeitsrechtes mit dem Ende eines Arbeitsverhältnisses und den damit verbundenen Themen, wie

  • Kündigung und Aufhebungsvertrag
  • Kündigungsschutz und Kündigungsschutzklage
  • Abmahnung
  • Abfindung

Aber auch die Erstellung eines Arbeitsvertrags und Tarifverhandlungen sind Teil dieses Rechtsgebiets. Ein Rechtsanwalt verhilft Ihnen zum optimalen Start oder Ende Ihres Arbeitsverhältnisses.

Mit einem Anwalt mehr erreichen

Die wenigsten Angestellten kennen all ihre Rechte. Das kann nicht nur bedeuten, dass sie sich eine ihnen womöglich zustehende Abfindung entgehen lassen oder unter Umständen im Zuge einer Kündigungsschutzklage sogar ihren Arbeitsplatz zurückerhalten können. Es ist sinnvoll, im Zweifel einen Rechtsanwalt hinzuzuziehen, um z.B. eine Kündigung auf ihre Rechtmäßigkeit prüfen zu lassen. Selbiges gilt für Arbeitgeber, die wir ebenso vertreten. Wir werden in Beratung und Vertretung daran arbeiten, stets das Bestmögliche aus Ihrer Situation herauszuholen. Gleichzeitig werden wir Sie auch vor den Risiken möglicher Schritte warnen. Meist ist eine außergerichtliche Einigung schneller und einfacher, daher ist dies unser erstes Ziel. Dies benötigt neben Fachwissen rund um das Arbeitsrecht auch ein gewisses Fingerspitzengefühl und Verhandlungsgeschick. Darum sind Sie mit den erfahrenen Anwälten unserer Kanzlei gut beraten.

Mit Kompetenz und Erfahrung für Ihre Ziele

Unsere Mitarbeiter bilden sich regelmäßig fort, um unseren Mandanten stets eine topaktuelle, qualitativ hochwertige Beratung in Sachen Arbeitsrecht bieten zu können. Die Qualität unserer Arbeitsabläufe bestätigt auch unsere Zertifizierung durch eine freiwillige Kontrolle. Mit Rat und Tat bemühen wir uns dabei, durch kompetenten Service und erfahrene Anwälte, Ihre Ziele zu erreichen.

KONTAKT
Kontakt